Ihre digitalen Begleiter

Unser Team besteht aus über 30 Fachfrauen und -männern. Entsprechend unseres Schwerpunktes der Entwicklung anspruchsvoller IT-Lösungen rund um Internet, Intra- und Extranet sowie Webshops und Applikationen sind wir mit ca. 20 Entwicklern besonders stark für technische Aufgabenstellungen ausgestattet.

Über unser Agenturnetzwerk I-D Media Group können wir auf weitere 160 Experten aus allen Disziplinen der digitalen Wertschöpfungskette zurückgreifen. Die Zufriedenheit unserer Kunden fängt bei unseren Mitarbeitern an. Daher sind wir stolz auf eine geringe Fluktuation, durch die wir das Know-how unserer langjährigen Wissensträger in der Gesellschaft halten können.

Manager der I-D Media AG

Unser Management-Team

Lernen Sie hier die Menschen hinter der I-D Media AG kennen:

Unser Aufsichtsrats-Team

Sabine van Almsick

Frau Sabine van Almsick, Unternehmerin, konzentriert sich seit 2010 auf die strategische Unternehmensberatung mit dem Fokus auf die Themengebiete Digitale Transformation und Industrie 4.0 sowie Geschäftsprozessmodellierung und Beratung. Sie hat 1995 die Medial GmbH, die auf die I-D Media AG verschmolzen wurde, gegründet und war bis 2009 deren geschäftsführende Gesellschafterin.

Sabine van Almsick

Aufsichtsratsvorsitzende

Sabine van Almsick

Kontaktieren Sie uns!
Tel.: +49 221 399 603-0

E-Mail

Professor Dr. Matthias Groß

Herr Professor Dr. Matthias Groß, Diplom-Mathematiker, ist Geschäftsführer der INSIGMA IT Engineering GmbH, die er 1992 gegründet hat. Das mittelständische IT- und Softwarehaus bietet Lösungen für den deutschen Mittelstand und die Versicherungsbranche und ist Netzwerkpartner der I-D Media Group. Professor Groß hat einen Lehrauftrag für Datenverarbeitung an der TH Köln.

Prof. Dr. Matthias Groß

Stellvertr. Aufsichtsratsvorsitzender

Sabine van Almsick

Kontaktieren Sie uns!
Tel.: +49 221 399 603-0

E-Mail

Friedrich Emanuel Roell

Herr Friedrich Roell studierte an der Technischen Universität München Wirtschaftsinformatik und arbeitet zur Zeit in der Münchener Medienbranche als Softwareentwickler.