Krones KeyVisual

Krones Corporate Website

Neue Unternehmenswebseite für Krones

Alles neu: Seit September 2012 hat Krones einen neuen Internetauftritt, der technisch und optisch wieder voll auf der Höhe der Zeit ist. Denn im Zuge eines Relaunchs wurden Design, Funktion und Navigation der Krones Website von der Kölner Internetagentur I-D Media in Zusammenarbeit mit Krones komplett überarbeitet.

André Esch

Ihr Ansprechpartner für CMS und OpenSource

André Esch

Kontaktieren Sie uns!
Tel.: +49 221 399 603-27

E-Mail
Bei der Neuentwicklung der weltweiten Homepage vertraute Krones auf I-D Media
Screenshot krones.com

Die technische Grundlage des neuen Online-Auftritts von Krones bildet das Content Management System Web Site Management der OpenText Software GmbH. Inhaltlich orientiert sich die von I-D Media konzipierte und realisierte neue Website am Motto »Hero the Product« – also frei übersetzt »mach das Produkt zum Held«. Was das bedeutet, zeigt bereits die neue Navigation, die sich in zwei Stränge aufteilt: Die Hauptnavigation führt ausschließlich zu Informationen rund um Krones Produkte und Lösungen. Alle weiteren Themen wurden in der Sekundärnavigation untergebracht.

Ein zentrales Element der Homepage ist die neue Bühne, die ausreichend Platz bietet, um neue Produkte, Reportagen oder andere Topthemen spannend in Szene zu setzen – sei es per Video, 3D-Animation oder Fotos. Die Inhalte der Bühne werden von den Krones Redakteuren über das speziell von id media entwickelte Modul GalleryExpert eingepflegt. Ein weiteres bei der Krones Corporate Website eingesetztes I-D Media-Modul ist die Basis des Produkt- und Upgrade-Finders. Hiermit können die Besucher der Webseite schnell und bequem Informationen zu einer bestimmten Maschine, Anlage oder den Krones Dienstleistungen finden. Das Prinzip ist das gleiche wie bei Onlineshops: Man wählt einfach aus vorgegebenen Kategorien die jeweils gewünschte aus. Zur Pflege und Zuordnung dieser Kategorien wird das I-D Media-Modul KeywordExpert genutzt.

Das neue Design sollte nicht nur luftig und frisch sein, sondern auch viel Platz für Bilder lassen und gleichzeitig so viel Informationen wie möglich auf den Seiten unterbringen. Daher werden im neuen Krones Auftritt alle Zahlen, Daten, Fakten und Vorteile mit sogenannten Akkordeonmenüs, bei denen sich die Menüpunkte je nach Interesse einzeln aufklappen lassen, dargestellt.

I-D Media setzte die Unternehmens-Webseite von Krones in einer einjährigen Projektlaufzeit um. Dabei wurden neben den Sprachvarianten Deutsch, Englisch, Spanisch und Chinesisch auch weitere Länderseiten von I-D Media integriert.

"Inhaltlich war unsere alte Website gut, doch ihre Technik ist inzwischen einfach veraltet. Jetzt haben wir endlich die Möglichkeit, die vielen spannenden Krones Themen zeitgemäß an den Mann zu bringen.", sagt Sabine Kolbe-Weber die Managerin des Web Solutions Teams von Corporate Communications.