Andreas Pilz neuer Vorstand der OpenText Usergroup

Düsseldorf, 28.09.2015 – I-D Media gratuliert ihrem Senior Projektleiter und Prokuristen Andreas Pilz zur Berufung in den Vorstand der Open Text Web Solutions Usergroup e.V. (OWUG). Im Rahmen der 39. OWUG Anwendertagung haben die Mitglieder in Düsseldorf einen neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre gewählt. "Die Mitarbeit in der Usergroup ist für mich eine willkommene Gelegenheit, den intensiven Kontakt mit Open Text zu nutzen, um die Weiterentwicklung des Produktes Web Site Management im Sinne unserer täglichen Kundenanforderungen voranzutreiben. Gemeinsam mit meinen Vorstandskollegen möchte ich dazu beitragen, die Kommunikation zwischen Hersteller und Kunden zu fördern und das Vertrauen in das Produkt zu stärken.", sagt Andreas Pilz. Der Vorstand der Usergroup besteht neben Herrn Pilz aus Dirk Langenheim (Vorsitzender), Simona Naber, Volker Richert, Ulrich Weiß und Andreas Gromadecki.

Über die Open Text Web Solutions Usergroup e.V.

I-D Media gehört zu den Gründungsmitglieder Open Text Web Solutions Usergroup e.V. (OWUG), welche sich im Februar 2002 auf Initiative von Web Site Management Anwendern und Spezialisten gegründet und ein Informationsforum unabhängig von der OpenText Software GmbH zum Themenumfeld der WSM Anwendungssoftware geschaffen hat. Endanwender sowie WSM Partner haben sich zusammen gefunden, um durch einen intensiven Erfahrungsaustausch ihr jeweiliges Knowhow schnell zu erweitern. Somit wird ein effizienterer Einsatz der WSM Software in den einzelnen Anwendungsfällen erreicht und Einzellösungen schneller in die Breite getragen.